Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie zum
6. Gießener Symposium „Pränatale Medizin & Fetale Therapie“
vom 10.-12. Januar 2019 sehr herzlich erneut nach Gießen ein.

Am Donnerstag wird die fetale Therapie im Vordergrund stehen. Neben dem großen Themenblock Ultraschall und Genetik stehen am Freitag die Fetomaternale Inkomapatibilität, die Fehlbildungsdiagnostik und geburtshilfliche Themen im Vordergrund.

Am Samstag widmen wir uns den kardiovaskulären Anomalien und dem Präeklampsiescreening.

Wir haben erneut interessante nationale und internationale Referenten gewinnen können, so dass Sie sich auf spannende Tage freuen dürfen. Abends feiern wir gemeinsam bei den Dinner Partys!

Ihr Roland Axt-Fliedner

Download Infobroschüre

Alle weiteren Informationen zum 6. Symposium 2019 finden Sie in unserer Broschüre (PDF).

Zurück zur Kursübersicht

Flyer & Infos zum Symposium 2019